Mit der EU-DSGVO sind zahlreiche neue Anforderungen an SAP-Systeme rund um den Umgang mit personenbezogenen Daten und Datensicherheit entstanden. Mit unserem neuen Leistungsangebot Datenschutz in SAP & SAP ILM unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung dieser Anforderungen – mit fundierter SAP ILM Beratung und einem eigenen Anonymisierungstool für Testdaten!

Mit SAP ILM (Information Lifecycle Management) lässt sich der Lebenszyklus produktiver und archivierter Daten von der Entstehung bis zur Vernichtung verwalten. Mit dem richtigen Sperr- und Löschkonzept im ILM und Standardfunktionen von SAP wie dem Berechtigungsmanagement ist es möglich, die technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß der Datenschutz-Grundverordnung in der eigenen SAP Landschaft umzusetzen.

Um die Anonymisierung von Testdaten zu vereinfachen, haben wir zudem ein Tool entwickelt, mit dem Test- und Wartungsaktivitäten in SAP-Systemen effizienter, ressourcenschonender und datenschutzkonform durchgeführt werden können: Mit der TDC Engine von verturis lassen sich ausgewählte Datensätze automatisiert und modulübergreifend in das Testsystem kopieren und gleichzeitig anonymisieren.

Ob Versicherungen, Automobilzulieferer- oder Konsumgüterindustrie: Unsere ILM Spezialisten sind bereits in den verschiedensten Branchen auf ILM-Projekten tätig und erweitern stetig ihr ILM Know-how.

Sie brauchen kompetente Unterstützung bei Ihrem ILM-Projekt, im Support oder bei der Implementierung von SAP ILM? Sie möchten Ihre Testdatenanonymisierung vereinfachen und mehr erfahren über die TDC Engine? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

Foto: Copyright: shutterstock/sdecoret.

Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!