SAP Application Management

Wir übernehmen Ihr SAP Application Management

Die Produktzyklen werden kürzer, die SAP Systemlandschaften komplexer, das Innovationstempo steigt – eine große Herausforderung für IT-Abteilungen, die sich mit stets neuen Know-how-Anforderungen und zunehmender Arbeitslast konfrontiert sehen.

Die Lösung: Sourcen Sie Ihr SAP Application Management an die verturis GmbH aus!

Wir sorgen im Rahmen definierter Service Level Agreements dafür, dass Ihr SAP Systembetrieb läuft – und läuft und läuft. Unsere erfahrenen SAP Berater sind immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Regelungen, Vorschriften sowie technischer Neuerungen. Unser Angebot reicht von der professionellen und effizienten Unterstützung im täglichen Betriebsablauf bis hin zur vollständigen Übernahme des SAP Application Managements.

Vorteile

  • Effizienter Systembetrieb durch
    professionelle Unterstützung und kontinuierlichen Support
  • Feste Ansprechpartner / Teams
  • Hochqualifizierte SAP-Berater mit aktuellem SAP Know-how
  • Klar definierte Service-Level-Agreements
  • Kostentransparenz
  • Entlastung Ihrer IT-Abteilung

Was wir für Sie tun können

RUN

  • Sicherstellung des Betriebs von SAP Systemen durch
    • SAP Basisbetreuung
    • SAP FS-CD Anwendungs- und Produktionsbetreuung
    • SAP HCM Anwendungs- und Produktionsbetreuung
    • ABAP und ABAP OO Entwicklung in allen Modulen
    • Einhaltung von definierten Service Level Agreements (SLA)
  • Produktionsbetreuung
    • Überwachung und Korrektur der Jobabläufe, z.B. über Automic (vormals UC4)
    • Systemüberwachung, z.B. über icinga, Nagios, o. Ä.
    • Kontrolle und Bereinigung von Verbuchungsabbrüchen
    • Benutzer- und Berechtigungsverwaltung
    • Überwachung des Security Audit Logs
  • Unterstützung bei System- und Lizenzvermessung

OPTIMISE

  • SAP FS-CD Anwendungsentwicklung
  • SAP HCM Anwendungsentwicklung
  • ABAP und ABAP OO Entwicklung in allen Modulen
  • Performanceanalyse und -optimierungen
  • Technische Arbeiten wie
    • ALE Schnittstelle
    • Archivierung
    • Konfiguration des Security Audit Logs
  • Einspielung von Support Packages und SAP Hinweisen

DESIGN

  • SAP System- und Prozessarchitektur
  • Integration mit anderen Komponenten
  • Integration mit Umsystemen (SAP und Non-SAP)
  • Konzeption und Implementierung von Berechtigungsrollen
  • Vorabanalysen, Analyse und Bewertung neuer Anforderungen
  • Umsetzung von Kleinstaufträgen

OPTIONALE LEISTUNGEN

Bei Bedarf können folgende Leistungen optional miteingeschlossen oder auch einzeln beauftragt werden:

 

  • Releasewechsel und Upgrades
  • Weiterentwicklung der Anwendungsprozesse
  • Neue Schnittstellen
  • Unterstützung von Projekten

Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!