SAP ILM: Umsetzung der EU-DSGVO in SAP HCM in der Automobilzuliefererindustrie

Neues Projekt, neue Branche: Bei einem weltweit agierenden Automobilzulieferer setzen wir mit unserem SAP ILM Know-how die Neuerungen der EU-DSGVO in SAP HCM um. Das Projekt beinhaltet die Analyse des Datenbestandes des HCM und der benötigten ILM Objekte, die Entwicklung eines Löschkonzepts auf Basis des „Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten“ (Verfahrensverzeichnis), das Customizing von ILM Regelwerken für die datenschutzkonforme Löschung personenbezogener Daten sowie Dokumentation und Customizing auf Basis der DIN 66398.
Ab dem 25. Mai 2018 muss die EU-DSGVO verbindlich eingehalten werden. Eine Lösung von SAP für das datenschutzkonforme Sperren und Löschen von personenbezogenen Daten ist das Information Lifecycle Management (ILM).

Zurück zur Projekt-Übersicht

Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!